Bündnis Krankenhaus statt Fabrik

  • was wir wollen:
  • Krankenhäuser sollen für das Dasein vorsorgen – nicht wirtschaftlichen Erfolg anstreben
  • Bedarfsplanung, Steuerung und Finanzierung von Krankenhäusern sind öffentliche Aufgabe
  • Krankenhäuser und ihr notwendiges Personal sollen bedarfsgerecht finanziert werden

  • was wir ablehnen:
  • Ökonomisierung, Kommerzialisierung und Privatisierung des Gesundheitswesens
  • die aktuelle KH-Finanzierung durch das deutsche Fallpauschalensystem (DRG)
  • wer wir sind:
  • Attac, GPGT (Ges. f. Psychotraumatologie, Traumatherapie und Gewaltforschung), Soltauer Initiative, Vdää, Ver.di Landesverbände BaWü, Berlin-Brandenburg und NRW.
  • Einzelpersönlichkeiten: Harald Weinberg MdB, …

 

Der vollständige Inhalt unseres Bündnisses wurde in einem PDF-Dokument zusammengefasst und steht auf dieser Seite als Download für Sie bereit.