Neuer Bundessprecher*innenrat

Jochen Dürr, Esther Braun, Andreas Nolte, Ulrike Eifler, Sabine Wils, Jan Richter, Torsten Steidten (v.l.n.r.)

am 18./19. November 2017 fand in Berlin die Bundesdelegiertenkonferenz unserer Arbeitsgemeinschaft statt. Am Samstag standen die Wahlen des kompletten 8-köpfigen Bundessprecher*innenrates auf dem Programm.

Gewählt wurden (in der Reihenfolge der Stimmen):

  • Ulrike Eifler, DGB, Hessen
  • Esther Braun, ver.di, Saarland
  • Sabine Wils, ver.di, Hamburg
  • Jana Seppelt, ver.di, Berlin
  • Andreas Nolte, IG Metall, Niedersachsen
  • Jochen Dürr, ver.di, Baden- Württember
  • Jan Richter, ver.di, Berlin
  • Torsten Steidten, GEW, Sachsen